Pellegrini Trio

Louise Farrenc, Trio Op. 45, II. Satz: AndantePellegrini Trio
00:00 / 02:04

Yvonne Gisler - Flöte

Aline Vonderwahl - Cello

Silvia Pellegrini - Klavier

Die drei Schweizer Musikerinnen lernten sich 2015 in ihrem Bachelorstudium an der Zürcher Hochschule der Künste kennen. Seither verbindet sie ein intensives Zusammenspiel, welches durch etliche Podien und Konzerte ergänzt wird. Wesentliche Inputs erhielten sie von Prof. Ulrich Koella, bei dem sie während des ganzen Bachelorstudiums Kammermusikunterricht nahmen, sowie auch von Prof. Nigel Clayton (Royal College of Music – London), bei welchem das Trio einen Meisterkurs besuchte. Ein besonderes Erlebnis waren die Tonaufnahmen im SRF – Radiostudio im Winter 2018, die das Trio aufgrund einer Einladung machen durfte.

PellegriniTrio
press to zoom
PellegriniTrio
press to zoom
PellegriniTrio_edited
press to zoom
1/1

Repertoire:

- Johann Nepomuk Hummel (1778 - 1838)

  Trio Op. 78

- Carl Czerny (1791 - 1857)

  Fantasia concertante, Op. 256

- Carl Maria von Weber (1786 - 1826)

  Trio in g-moll, Op. 63

- Louise Farrenc (1804 - 1875)

  Trio Op. 45

- Bohuslav Martinu (1890 - 1959)

  Trio H300

Wir freuen uns, für Sie zu spielen!
Schreiben Sie uns über das Kontakformular